Projektinformationen

Evaluierung und Fortschreibung des Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzepts (ILEK)

Die Gemeinden Üchtelhausen, Rannungen, Thundorf, Schonungen sowie der Markt Maßbach und Markt Stadtlauringen bilden bereits seit 11 Jahren die Interkommunale Allianz Schweinfurter OberLand. Nach solch einer langen Zusammenarbeit ist es wichtig, einen genaueren Blick auf die bisherige Arbeit zu werfen und diese gründlich zu bewerten.

Das Integrierte Ländliche Entwicklungskonzept (ILEK), auf welchem die Zusammenarbeit basiert, soll aus diesem Grund evaluiert und neu fortgeschrieben werden. In diesem Konzept sind zahlreiche Projekte, Maßnahmen und Ideen rund ums Schweinfurter OberLand verankert. Da das Konzept bereits 2006 geschrieben wurde und mittlerweile veraltet ist, möchten die Gemeinden dieses nun neu aufsetzen. Das Amt für Ländliche Entwicklung fördert diesen Prozess in Höhe von 35.000,00 €. Gleichzeitig wird im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms „Kleinere Städte und Gemeinden“ ein Konzept zur Anpassung der öffentlichen Daseinsvorsorge an den demographischen Wandel erarbeitet. Das sogenannte Daseinsvorsorgekonzept wird von der Regierung von Unterfranken gefördert.

Am 15. + 16. Oktober 2018 wurde hierfür der Startschuss mit einem Auftaktseminar an der Schule für Dorf- und Flurentwicklung in Klosterlangheim gesetzt.

Mit einer intensiven Datenabfrage, Bürgermeistergesprächen und Fragebögen machten sich die Planungsbüros GEOplan, Schlicht & Lamprecht Architekten & Dietz und Partner von November 2018 bis Januar 2019 einen genaueren Überblick über die Allianzgemeinden.

Im Mai 2019 begann eine besondere Form der Bürgerbeteiligung: an sogenannten ILEK-Ständen konnten Bürger vor Ort ihren Handlungsbedarf und Ideen für ihre Gemeinden und das Schweinfurter OberLand an die Planer herantragen. Die Stände wurden gut angenommen und zahlreiche Bürgerinnen und Bürger kamen.

Am 09. Juli wurde mit einer großen öffentlichen Auftaktveranstaltung im Pfarrheim von Üchtelhausen der öffentliche ILEK-Auftakt gestartet. Die Planer präsentierten erste Zwischenergebnisse und leiteten zu den thematischen Arbeitskreisen über, die im Oktober 2019 stattfanden.

Übersicht Termine:
01. Oktober: 19.00 Uhr Rathaus Thundorf (Sitzungssaal)
08. Oktober: 19.00 Uhr Rathaus Schonungen (Sitzungssaal)
10. Oktober: 19.00 Uhr Pfarrheim Rannungen
22. Oktober: 19.00 Uhr Vereinsheim Wetzhausen
24. Oktober: 19.00 Uhr Rathaus Hesselbach
30. Oktober: 19.00 Uhr Theaterstube Maßbach
ILE-Stand 2019 in Maßbach
Page Reader Press Enter to Read Page Content Out Loud Press Enter to Pause or Restart Reading Page Content Out Loud Press Enter to Stop Reading Page Content Out Loud Screen Reader Support