Volltextsuche | 00 Startseite | 12 Impressum | 11 Veranstaltungen_06 Museumstag | 15 Datenschutz | News | 09 Kontakt | 11 Veranstaltungen_07 Tag des offenen Denkmals | 07Innenentwicklung_03Information | 14 Downloads | 13 Links | Zurück zur Grafikversion
03 Erholung | 06 KulturNatur | Natur | 11 Veranstaltungen | 11 Veranstaltungen_00 Archiv | 01SWOL_03Ziele | 08 Projekte | 10 OberLandKurier | Sitemap
Analyse, Handlungsfelder & Ziele

Zusammen...
 
ARBEITEN
LEBEN
ERHOLEN

Wirtschaft
Gewerbe
Land- und Forstwirtschaft
 
 
Siedlungs- und Dorfentwicklung
Soziales Leben
Brauchtum
Infrastruktur
Wohnqualität 

Tourismus
Kunst und Kultur
Natur und Umwelt
 
 
Integriertes Ländliches Entwicklungskonzept (ILE)
 
Auf der Basis einer Stärken- und Schwächenanalyse wurden Leitprojekte und Handlungsfelder konkretisiert.
Die beauftragte Arbeitsgemeinschaft Bayerische Landessiedlung, G.I.B. und Ludwig & Höhne GmbH untersuchte und bearbeitete gemeinsam mit drei Arbeitskreisen Handlungsfelder wie Wirtschaft und Gewerbe, Land- und Forstwirtschaft, Natur und Umwelt, Tourismus und Naherholung, Siedlung, Dorfentwicklung, Verkehr, Infrastruktur und soziales Leben.
Über eine bessere Profilierung hinaus werden dabei die Entwicklungspotentiale der einzelnen Gemeinden zu einer Gesamtqualität gebündelt, die für die Gegenwart und Zukunft Chancen bietet.

Handlungsfelder
Ziele
 
Stärkung der Wirtschaftsstruktur
 
Verbesserung der Finanzausstattung
 
Sicherung und Entwicklung der Land- und Forstwirtschaft
 
Sicherung und Entwicklung des sanften Tourismus
 
Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen (Ökologie & Ökonomie)
 
Verbesserung der Lebensqualität (Dorferneuerung)
 
Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur und Ausbau des ÖPNV
 
Stärkung der Zusammenarbeit in der Region




Suche:
Suche

Impressum
powered by kkCMS K&K Software